Home

News

Erneut ein Fußball – Sonntag am Münzwald

Das Fußballwochenende der Frauen und Senioren eröffnet unser Frauen-Team 2  am Samstag um 15.00 Uhr bei der SG Bohlsbach II. Die Partie findet auf dem Gelände des FV Weier statt, in etwa zwischen Appenweier und Offenburg gelegen. Die Reserven haben dann am Sonntag ab 11.00 Uhr den SV Leiberstung zu…

Team 2 hält die Fahne hoch, die “Dritte” siegt kampflos

Nur ein einziger Sieg konnte am vergangenen Wochenende für unsere Farben verbucht werden, ansonsten mussten die Mannschaften mit leeren Taschen in die neue Woche starten. Team 1 enttäuschte in Offenburg und konnte selbst das Glück eines Eigentores des SCO nicht nutzen, wollte sich nach dem unerwarteten Ausgleich dann nicht mit…

Erste und Dritte mit Erfolgen / Team 2 ohne Derby – Spannnung

(gw) Den erhofften Heimsieg einfahren konnte die Landesliga-Mannschaft und gewann gleichzeitig erstmals ein Punktspiel am Münzwald gegen den TSV Loffenau. Steven Müller brachte das Team nach einer Hereingabe von Jacob Friedmann früh in Front (9.), was auch der bis dahin absolut übergelegenen Spielverteilung entsprach. Die Dominanz konnte dann im weiteren…

Volles Programm am Sonntag

(gw) Der erhoffte Punktgewinn gegen die favorisierten Gegner aus Sinzheim und Hofstetten blieb für die Landesliga-Mannschaft am Doppelspieltag über Ostern leider aus, wobei man in beiden Begegnungen die Überlegenheit und die reifere Spielanlage der Konkurrenz einfach akzeptieren musste. Dennoch wäre sogar jeweils eine Überraschung durchaus möglich gewesen, hätte Steven Müller…

Heimspielwochenende im Münzwald

Am Sonntag lohnt sich der Ausflug in den Münzwald, denn es stehen gleich vier Heimspiele auf dem Programm. Für Team 2 und Team 3 steht dabei sogar das Derby gegen den SV Scherzheim an. Den Anfang macht um 11.00 Uhr die dritte Mannschaft im “kleinen Derby” gegen den SV Scherzheim…

Weiterer Neuzugang beim SV Ulm

In der kommenden Saison verstärken wir uns mit Stürmer Rouven Wöhrle. Der 19-Jährige, bullige Angreifer wechselt vom Nachbarverein FC Germania Schwarzach an den Münzwald. Der Name Wöhrle ist dabei kein Unbekannter in Ulm. Anfang der 2000er schnürte bereits sein Vater Jens die Fussballschuhe für die Blau-Weißen. Rouven spielte in der…

Der Verein

Als reiner Fußballverein kurz nach dem 2. Weltkrieg gegründet, hat sich der SV Ulm längst dem Breitensport geöffnet und bietet seinen mittlerweile mehr als 800 Mitgliedern mehr als nur Fußball an: Wandern, Gymnastik-Abende und Mountainbike-Touren finden sich im breit gefächerten Angebot.

Wichtigstes Standbein ist jedoch nach wie vor der Fußballsport, dem der SV Ulm durch eine starke Gewichtung im Bereich Jugendarbeit Rechnung trägt, um somit langfristig den Verbleib in der Bezirksliga zu sichern.

Unsere Abteilungen