Home

News

Verdienten Zähler erkämpft, aber “Oli” Ernst verloren

SpVgg. Ottenau – SV Ulm 3:3 (3:1, Bezirksliga). Neun mal gelb für die Gastgeber, drei gelbe Karten für den SV Ulm, und dazu noch jeweils eine Ampelkarte – es war ein arbeitsreicher Tag für den insgesamt gut leitenden Landesliga-Schiedsrichter Ilker Kaya (SC Freiburg), der im Murgstadion viele Szenen richtig erkannte…

Fußballcamp 2019

Wenngleich am zweiten Tag triefend nass – allen insgesamt 70 Kindern, die beim diesjährigen Fußballcamp des SV Ulm im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Lichtenau mit dabei waren, machte es einen Riesenspaß. Die logistische Gesamtorganisation lag in den Händen von Andreas Litsch. Benedikt Wisser und seine 18 Mitstreiter aus dem…

Schlagerspiel in der 2. Pokalrunde

SV Ulm – FV Baden-Oos (Samstag, 18.00, Bezirkspokal). Schon in der zweiten Runde des Rothaus-Bezirkspokals kommt es zum Duell des letztjährigen Bezirksligazweiten gegen den Rangdritten und lange Zeit auch haushohen Favoriten um den Aufstieg in die Landesliga. Eine echte Standortbestimmung also für beide Teams nur eine Woche vor dem Punktspielstart,…

das sportFEST

steht vor der Tür Ein vielfältiges Musik- sowie ein ebenso breit gefächertes Sportprogramm kennzeichnen auch in diesem Jahr wieder „das sportFEST“ beim SV Ulm. Kleinfeldturniere von Betriebsmannschaften (Freitag) und Alten Herren (Samstag), der mittlerweile schon 31. Volkslauf am Sonntag Morgen und auch das Testspiel der Ulmer „Zweiten“ gegen den SV…

Spielabbruch bei klarer Führung

TuS Greffern – SV Ulm 0:8 (0:5, abgebrochen,  Bezirkspokal). Eine überaus einseitige Begegnung fand im Wildbachstadion ein leider unrühmliches Ende, als sich der bis dahin gute und auch ruhige Grefferner Torhüter Matthias Friedmann in der vorletzten Spielminute zunächst zu einer Tätlichkeit gegen Ulms Vierfach-Torschützen Steven Müller hinreißen ließ und nach…

Ticket-Vorverkauf für das sportFEST 2019

Ab Montag, den 22.07.2019, könnt ihr euch die Tickets an unseren bekannten VVK-Stellen sichern.Wie aus den letzten Jahren bekannt, könnt ihr darüber hinaus bei vielen Vereinsmitgliedern eure Tickets erwerben. Schnell sein lohnt sich, in den letzten Jahren herrschte für beide Abende die „Ausverkauft-Gefahr“. VVK-Stellen: Bäckerei Orlemann in Ulm Sparkasse Lichtenau   Volksbank…

Der Verein:

Als reiner Fußballverein kurz nach dem 2. Weltkrieg gegründet, hat sich der SV Ulm längst dem Breitensport geöffnet und bietet seinen mittlerweile mehr als 650 Mitgliedern mehr als nur Fußball an: Lauftreffs über verschiedene Distanzen (auch bis zum Marathon hin), Walking, Wandern, Gymnastik-Abende und Mountainbike-Touren finden sich im breit gefächerten Angebot.

Wichtigstes Standbein ist jedoch nach wie vor der Fußballsport, dem der SV Ulm durch eine starke Gewichtung im Bereich Jugendarbeit Rechnung trägt, um somit langfristig den Verbleib in der Bezirksliga zu sichern.

Unsere Abteilungen