Home

News

Hoffnungen ruhen auf dem Rückspiel

Trotz großartiger Unterstützung einer Fangemeinde, die zahlenmäßig locker mit den Hausherren mithalten konnte und von der Lautstärke sogar deutlich überlegen war, konnteunsere Reserve zwar ihr angestrebtes Ziel, ein relativ offenes Resultat zu erringen, halbwegs erreichen, verpasste aber durch fehlende Konsequenz am und im gegnerischen Strafraum eine wesentlich bessere Ausgangslage. Auch…

Hinspiel im Ried

Mit dem letztlich überzeugenden Sieg gegen Vimbuch vor heimischer Kulisse erreichte die Ulmer Reserve die angestrebten Aufstiegsspiele und muss im Hinspiel zunächst nach Ottersdorf reisen. Ausgerechnet Ottersdorf. Immer wieder kreuzen sich die Wege mit den Blau-Weißen aus dem Ried, sei es im Bezirkspokal, in spannenden Duellen in der Bezirksliga und…

Maximaler Erfolg am letzten Spieltag

Am letzten Heimspieltag der laufenden Saison fuhren nicht nur alle Mannschaften die erhofften Siege ein, Team 2 erreichte durch den Erfolg gegen Vimbuch aus eigener Kraft die angestrebten Vizemeisterschaft und damit die Aufstiegsduelle gegen den FV Ottersdorf. SV Ulm III – SV Vimbuch II 7:1 (3:1) Die Überlegenheit unserer „Dritten“…

Alles in der eigenen Hand

Vor der Spielzeit hatte jeder noch mit einer wichtigen (Abstiegs-)Entscheidung in dem Landesliga-Match zwischen Ulm und Ottersweier (15.00 Uhr) fest gerechnet, zwei Spieltage vor dem Saisonende sind jedoch längst alle Würfel in der unteren Ebene gefallen. Nach dem Corona-Abbruch im ersten Jahr schaffte der SV Ulm den Klassenerhalt nun auch…

Punkte nur am Grünen Tisch

Es war ein gebrauchtes Wochenende für alle Herren-Teams, die einzigen Zähler fuhren die Frauen 1 ein, deren Partie in Unzhurst durch die Absage der Gastgeberinnen bereits mit 3:0 für unsere Mannschaft gewertet wurde und diese sich nun ebenfalls in die Sommerpause verabschiedete. VfB Bühl – SV Ulm 5:1 (2:0) Mit…

Premiere des SV Ulm Sponsorentags

Bereits im Jahr 2020 hatte unser Marketing-Team die erstmalige Ausrichtung eines Sponsorentags geplant, dessen Austragung aber pandemiebedingt um zwei Jahre verschoben werden musste.Am vergangenen Heimspieltag war es nun soweit und die Veranstaltung durfte endlich ihre Premiere erleben. Eine stattliche Anzahl an Sponsorenvertretern fand sich bereits vormittags in unserer Clubhausgaststätte ein…

Meisterschafts-Endspiel in Achern

Der Spieleinteiler hätte es kaum spannender ansetzen können: Am vorletzten Spieltag einer langen Saison gastiert die Ulmer Reserve am Sonntag (15.00 Uhr) als Spitzenreiter beim punktgleichen VfR Achern, wo sich bereits die Meisterschaft entscheiden könnte. Beide Mannschaften ließen in den vergangenen Wochen Federn, sodass sich an der Tabellenführung ein munteres…

Der Verein

Als reiner Fußballverein kurz nach dem 2. Weltkrieg gegründet, hat sich der SV Ulm längst dem Breitensport geöffnet und bietet seinen mittlerweile mehr als 800 Mitgliedern mehr als nur Fußball an: Wandern, Gymnastik-Abende und Mountainbike-Touren finden sich im breit gefächerten Angebot.

Wichtigstes Standbein ist jedoch nach wie vor der Fußballsport, dem der SV Ulm durch eine starke Gewichtung im Bereich Jugendarbeit Rechnung trägt, um somit langfristig den Verbleib in der Bezirksliga zu sichern.

Unsere Abteilungen