Home

News

In der Bezirksliga noch sieglos gegen Lichtental

SV Ulm – FC Lichtental (Sonntag, 14.30, Bezirksliga). Im Bezirkspokal früh am A-Ligisten Obertsrot gescheitert, in die Bezirksliga mit drei Niederlagen gestartet und den ersten „Dreier“ erst am siebten Spieltag in Kuppenheim eingefahren: Ein optimaler Saisonauftakt sieht natürlich anders aus. Doch der FC Lichtental, der auch in der vergangenen Spielzeit…

Erneut wichtige Zähler im Abstiegskampf zu vergeben

SV Ulm II – SV Vimbuch (Sonntag, 12.45, Kreisliga A). Mit drei Siegen aus den letzten fünf Partien hat sich der lange Zeit im Tabellenkeller tummelnde SV Vimbuch von der konkreten Abstiegsgefahr erst einmal befreit und den Anschluss an das Mittelfeld der Tabelle hergestellt, eine Zone, in der die Mannschaft…

Am Ende ausgebremst

SV Ulm – FV Ötigheim 1:1 (1:1, Bezirksliga). Nach der überraschenden Heimpleite gegen Lichtental begann der FV Ötigheim am Münzwald hochkonzentriert und in einer ungewohnt defensiven Grundformation, um dem Ulmer Angriffsdruck schon im Mittelfeld zu begegnen. Hier lenkte Spielführer Christian Sparka in zentraler Position das Spiel seiner Mannschaft und konnte…

Erneut dem FC Varnhalt klar unterlegen

SV Ulm II – FC Varnhalt 3:6 (2:2, Kreisliga A Süd). Der SV Ulm begann im Abstiegsduell selbstbewusst und nutzte schon in der 2. Minute gleich die erste Gelegenheit durch Spielertrainer Waldemar Lind zur frühen Führung. Die Gäste ließen sich im Anschluss jedoch nicht zweimal bitten und kamen nur wenige…

Premiere der Telldörfler am Münzwald

SV Ulm – FV Ötigheim (Sonntag, 14.30 Uhr, Bezirksliga). Völlig überraschend verlor der Tabellenvierte aus Ötigheim am Vorsonntag als bis dahin angriffsstärkste Mannschaft sein Heimspiel gegen den FC Lichtental klar mit 0:3, konnte aber dennoch die wirklich gute Tabellenposition halten und reist nun in  Wiedergutmachungsabsicht an den Münzwald. Bis dato…

Abstiegsduell gegen Rebland-Elf

SV Ulm II – FC Varnhalt  (Samstag, 15.00 Uhr, Kreisliga A). Zu einem weiteren Abstiegsduell gastiert bereits am Samstag der FC Varnhalt am Münzwald. Die von Rico Fischer betreuten Gäste haben am vergangenen Wochenende den SV Vimbuch daheim mit 2:1 geschlagen und konnten damit nicht nur ihre Gäste überrunden, sondern…

1. Heimniederlage und erstmals ohne eigenen Treffer

SV Ulm – FV Ottersweier 0:1 (0:0, Bezirksliga). Auch weil schon das Vorspiel der Reserve gegen den benachbarten FC Schwarzach sehr gut besucht war, verfolgten rund 400 Zuschauer die anschließende Partie gegen den Aufsteiger aus Ottersweier und wurden aus Sicht der einheimischen Fans nur vom Ergebnis her enttäuscht. Beide Mannschaften…

Der Verein:

Als reiner Fußballverein kurz nach dem 2. Weltkrieg gegründet, hat sich der SV Ulm längst dem Breitensport geöffnet und bietet seinen mittlerweile mehr als 650 Mitgliedern mehr als nur Fußball an: Lauftreffs über verschiedene Distanzen (auch bis zum Marathon hin), Walking, Wandern, Gymnastik-Abende und Mountainbike-Touren finden sich im breit gefächerten Angebot.

Wichtigstes Standbein ist jedoch nach wie vor der Fußballsport, dem der SV Ulm durch eine starke Gewichtung im Bereich Jugendarbeit Rechnung trägt, um somit langfristig den Verbleib in der Bezirksliga zu sichern.

Unsere Abteilungen